CHEATDAY & CHEATMEALS

facts-about-fast-foodWas ist ein Cheatday?

Als Cheatday oder auch Refeed Day wird ein besonder Tag in der Diät bezeichnet indem man dem Körper einen Kalorienüberschuss zuführt. Während man sich normalerweise in einem Kaloriendefizit befindet wird hier der Stoffwechsel angekurbelt indem man ihm zeigt das er sich nicht in einer Notsituation befindet. Den Cheatday kann man ohne schlechtes Gewissen 1 x die Woche genießen.

Während einer Diät ist es wichtig ein Minus an Kalorien zu konsumieren.
Der Körper wird durch dieses Energiedefizit gezwungen eigene Reserven
– sprich unschöne Fettdepots – abzubauen. Leider lässt sich dieser
Zustand nicht dauerhaft aufrecht erhalten, da der Stoffwechsel in der
Lage ist auf die verminderte Kalorienzufuhr zu reagieren,
indem er einfach den Stoffwechsel runterfährt.

Daher kommt es wenige Wochen nach der Beginn der Diät,
trotz Hungern und viel Sport zu einem Stopp des Fettabbaus.
Das beste Beispiel ist hierbei der sog. Jojo – Effekt.

Vorteile:

• Heißhungerattacken werden gestillt
• Der Stoffwechsel wird angeregt
• Essen ohne schlechtes Gewissen
• Vorbeugung von einem Nährstoff- oder Vitaminmangel

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.