LOW CARB BURGER!

Rucola-Burger mit selbstgemachten Low Carb-Brötchen und gefüllten Champignons.

 

1479510_10153623183570495_1905084855_n

Brötchen:

ca. 50g gemahlene Haselnüsse       ca. 60g Philadelphia light
1 Ei
1 Prise Salz
1 TL Backpulver

Das Ei trennen und das Eiweiss steif schlagen. Das Eigelb zusammen mit den gemahlenen Haselnüssen, dem Philadelphia und dem Backpulver verrühren und nach Geschmack würzen. Ich hatte nur eine Prise Salz genommen. Anschließend das Eiweiss unterheben und auf einem Backblech verteilen. Sesam darüber verteilen und für ca. 20 min. bei 150 Grad im Ofen schön festbacken lassen.

 

Ich habe immer etwas gemahlene Haselnüsse hinzugetan, bis die Masse eine gute Konsistenz hatte und nicht zu sehr verlaufen ist. Die 60g hab ich hinterher anhand einer Waage und der restlichen Nüsse in der Tüte ermittelt. War also mehr nach Gefühl. Sollte aber grob passen.

 

 

Produkt Brennwert Fett Kohlenhydrate Eiweiß

1 Prise Salz 0 kcal / 0 g / 0 g / 0 g
3 g Backpulver 5 kcal / 0 g / 1,1 g / 0 g
1 mittelgroßes Ei, vom Huhn 85 kcal / 6,2 g / 0,4 g / 7,1 g
60 g Philadelphia, So leicht 5% 66 kcal / 2,8 g / 3 g / 6,9 g
50 g gemahlene Haselnüsse 336 kcal / 33,2 g / 4,9 g / 5,6 g
Brennwert: 492 kcal Fett: 42,1 g Kohlenhydrate: 9,4 g  Eiweiß: 19,6 g

 

Die Champignons:

340g frische Champignons
15 g Philadelphia light
20 g geriebener Käse (Gouda light)
5 Riesenchampignons
1 Zwiebel
1 chinesischen Knoblauch

Zubereitung:

Pilze säubern, Stiele auslösen und kleinschneiden. Die Köpfe salzen und beiseite stellen. Knoblauch und Zwiebel würfeln.

Zwiebel, Pilzstiele und Knoblauch in etwas Öl anbraten. Vom Herd nehmen. Petersilie, 2 TL Philadelphia light und etwas geriebenen Käse ca. 20g mit in die Pfanne geben und verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen und abschmecken.

Die Masse in die Köpfe füllen, in eine Form geben und bei 180 – 200 Grad für ca. 20 Min im Ofen überbacken.

Gefüllte Champignon Nährwerte: 

Produkt Brennwert Fett Kohlenhydrate Protein
340 g Champignons, frisch / 54 kcal / 1 g / 2 g / 9,3 g
15 g Philadelphia, So leicht 5% / 16 kcal / 0,7 g / 0,8 g / 1,7 g
20 g Geriebener Käse , Gouda light / 54 kcal 3,2 g / 0,7 g / 5,5 g
1 mittelgroße Zwiebel, frisch / 24 kcal 0,3 g / 4,2 g / 1 g
6 g Knoblauch, roh / 8 kcal / 0 g / 1,7 g / 0,4 g

Brennwert: 157 kcal Fett: 5,2 Kohlenhydrate: 9,4 g Eiweiß: 17,9 g

1479510_10153623183570495_1905084855_n

 

Burger-Pattie:
ca. 150g Tatar oder Rinderhack
etwas sehr kleingehackte Zwiebel
Selleriesalz oder Bärlauchsalz
Pfeffer

Alles miteinander vermischen, anschließend den Pattie in Form bringen bzw. pressen und für etwa eine Stunde ins Tiefkühlfach legen, um ihn anfrieren zu lassen. Danach lässt er sich perfekt grillen oder braten ohne zu zerfallen.

Burger Pattie Nährwert: 

Produkt Brennwert Fett Kohlenhydrate Protein
180 g Tatar (Schabefleisch), frisch 203 kcal / 5,4 g / 0 g / 38,5 g
20 g Zwiebel, frisch 5 kcal / 0,1 g / 1 g / 0,2 g

Brennwert: 209 kcal Fett: 5,5 g Kohlenhydrate: 1 g Eiweiß: 38,8 g

 

Den Burger dann nach belieben belegen.
Ich hatte etwas Rucola, 1 Scheibe Cheddar, Tomaten, Zwiebeln für den Ketchup hab ich Tomatenmark (scharf), Tomatenmark (Würzgemüse), Senf, Bärlauchsalz und eine Prise Xucker (Xylit) verrührt.

 

Das macht insgesamt ca.:

Brennwert: 979 kcal
Fett 61,3 g Entspricht ca. 55% des Brennwertes.» Weitere Informationen
Kohlenhydrate 21,7 g Entspricht ca. 9% des Brennwertes.
davon Zucker 8,9 g
Protein 85,5 g Entspricht ca. 36% des Brennwertes.
Alkohol 0 g
Wasser 0,7 Liter
Ballaststoffe 13,4 g
Cholesterin 365 mg
Broteinheiten (BE) 1,8

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.