LACHSFILET MIT LOW CARB POMMES!

Lachsfilet mit Selleriepommes! (von Daniel Mack)lachsfilet

 

Zubereitung:

Den Lachs waschen, trocken tupfen und auf der Seite ohne Haut mit frisch gepressten Zitronesaft einpinsel, dann salzen und mit Öl einpinseln.

In der Pfanne auf der Hautseite für ca. 4 Minuten scharf anbraten und dann wenden. Dabei die Temperatur herunter/ausstellen (wenn eure Pfanne die Wärme gut speichern kann). Den Rosmarin und angedrückten Knoblauch dazu in die Pfanne und etwas Butter dazu geben. Den Fisch mehrfach mit der aromatisierten Butter aus der Pfanne mit einem Löffel benetzen. Nach ca. 4 min. ist er dann auf der Hautseite schön knusprig und innen noch saftig.

Den Sellerie schälen und in Stifte schneiden, ca. 6-8 Minuten in Gemüsebrühe aldente kochen und abgiessen. In eine Schüssel geben und nach belieben würzen. Ich hatte 1 EL Öl, Paprikagewürz, Cayennepfeffer, Knoblauchgewürz, Thymian, Rosmarin, Kerbel, Salz und Pfeffer und frisch gehackten Knoblauch. Das ganze auf ein Blech verteilen und bei ca. 200 Grad für 25-30 Minuten im Ofen backen. Sie wurden bei mir nicht knusprig aber geschmacklich sind sie wirklich top.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.