HÜFTSTEAK MIT ROSMARINKARTOFFELN

Hüftsteak mit Rosmarinkartoffeln (von Daniel Mack)

Steak

Das Steaks ca. 30-60 min. vor der Zubereitung aus dem Kühlschrank holen und auf Zimmertemperatur bringen. Von beiden Seiten je nach Dicke jeweils ca. 2 – 4 min. anbraten. In diesem Fall waren es 3,5 min. pro Seite. Nach dem Wenden von kann man es von oben salzen, Knoblauch und Thymian drauf geben und von der anderen Seite weiter braten. Anschließend für 5 Minuten in Alufolie mit den Kräutern und dem Knoblauch ziehen lassen.

Die Kartoffeln waschen, halbieren, mit Salz, Rosmarin und Chilli-Knoblauchgewürz würzen, anschließend mit etwas Öl beträufeln und für ca. 25 min. bei 230 Grad in den Ofen.

Der Spargel waschen, in Stücke schneiden und mit etwas Muskatnuss und Knoblauch in einer Pfanne schwenken, bis er ‚al dente‘ ist.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.